Der Betrieb wurde eingestellt!


Geschäftsbedingungen für eine geführte Tour mit dem Liegetrike

Stornierungen müssen 24 Stunden vor Tourbeginn erfolgen. Ansonsten werden 50% des Tourpreises fällig.

Vor Beginn der Tour ist ein Pfand (gültiger amtlicher Ausweis oder eine gleichwertige Identifikation) beim Veranstalter zu hinterlegen.

Offensichtliche Schäden am Liegetrike müssen zu Tourbeginn gemeldet werden.

Im Diebstahlfall (mit polizeilicher Anzeige) haftet der Entleiher zu 50% des Neuwertes des entwendeten Liegetrikes.

Der Entleiher haftet für sämtliche durch Ihn bzw. durch Weitergabe an Dritte entstandenen Schäden in vollem Umfang.

Für Schäden oder Pannen am Mietgegenstand während der Mietdauer besteht kein Anspruch auf Zeitgutschrift.

Durch Ihren Gebrauch stark verschmutzte Fahrräder können Sie selber reinigen oder ich erhebe eine Reinigungsgebühr in der Höhe von 20€.

Durch die Entgegennahme des Liegetrikes werden die Geschäftsbedingungen des Veranstalters Liegetrike S.G. e.U., 3423 Wördern, Auhofstraße 50 von dem Kunden akzeptiert und durch dessen Unterschrift bei Tourbeginn bestätigt.